Startseite

Mannschaftsmeisterschaft 2020 - 2 Vizelandesmeister

Mannschaftsmeisterschaft 2020 - 2 Vizelandesmeister

Am Sonntag stand das Tenniscenter Habeler-Knotzer in Neudörfl ganz im Zeichen der Jugend. Dort wurden nämlich in einem Großkampftag die Mannschaftsmeister der Kids und Jugend ermittelt. Bei den Schülerinnen U12 holten unsere zwei Mädchen, Sofie Grall und Julia Buliga den Vizelandesmeistertitel. In den drei engen Begegnungen gegen die Mädls des  UTC Raika Güssing hatte man leider das Nachsehen und verlor somit das Finale knapp. Im Bewerb Kids U 9 zogen unsere Cracks, Rafael Kaiser und Christoph Wagner, mit zwei klaren Siegen ins Finale ein, wo man sich den TC Parndorf geschlagen geben musste, und somit den Vizelandesmeistertitel erreichte. Im Kids U8 Bewerb konnten unsere Jüngsten, Tobias Kaltenbacher und Jonas Baxa, den guten 4. Platz erspielen.

Detailergebnisse: https://www.tennisburgenland.at/liga/jugend.html

Noch ausständig sind die Finalspiele bei den  Schülern U12, wo wir ebenfalls noch eine Mannschaft im Rennen haben, welche aufgrund der Einberufungen zum ÖTV Lehrgang von Henri Mayer (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt), noch nicht ausgetragen werden konnten.

User ImageHeinz Mock, 23. September 2020
Alexander Wagner in Enns doppelt erfolgreich!

Alexander Wagner in Enns doppelt erfolgreich!

Mit einer perfekten Bilanz von neun Siegen im U14-Einzel und -Doppel dominierte Alexander Wagner (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) die sechste Station des ÖTV Jugend-Circuit in Enns. Im Einzel rauschte unser Nachwuchstalent durch das Feld, ließ seine fünf Kontrahenten nicht einmal in die Nähe eines Satzgewinnes. Vor allem die souveränen Siege gegen den topgesetzten Wiener Janis Graski im Semifinale (6:3, 6:3) und der noch beeindruckendere Finalerfolg gegen Felix Mori (6:2, 6:2) stachen heraus. Im Doppel hatte Wagner mit Partner Raphael Goldfuhs (OÖTV) im Viertelfinale gegen Felix Mori (STTV)/Felix Fischer (NÖTV) die härteste Prüfung der Turnierwoche zu überstehen. Nach verlorenem ersten Durchgang drehte das Duo das Spiel aber noch und gewann letztendlich auch das Turnier in souveräner Manier.

Detailergebnisse:

https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/155523.html

User ImageHeinz Mock, 17. September 2020
Lea Haider-Maurer holt U12 LM-Titel

Lea Haider-Maurer holt U12 LM-Titel

Am vergangenen Wochenende wurde auf der Anlage des TC Habeler-Knotzer Neudörfl die Landessieger in den Jugendbewerben ermittelt. 

Der Einladung folgten fast alle Kaderspieler des BTV. Dementsprechend niveauvoll verliefen auch die Begegnungen in den acht ausgetragenen Bewerben.

Für die größte Überraschung sorgte Lea Haider-Maurer (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt), die sich als neunjährige den Sieg bei den U12-Mädchen holte. In einem dramatischen Endspiel besiegte die Trausdorferin die topgesetzte Mia Schefberger (TC Rohrbach) mit 4:6, 6:4 und 7:6. Zuvor hatte die Viertklässlerin auch schon die Nummer zwei, Anna Posch (UTC Eisenstadt), aus dem Bewerb genommen. Genau diese holte sich dann im kleinen Finale den 3. Platz gegen unsere zweite junge U10 Spielerin Isabella Hauenschild welche den 4. Platz belegte. 

Alexander Wagner wird U14 Vizelandesmeister. Einen Durchgang lang verlief das U14-Endspiel der Burschen sehr einseitig. Alexander Wagner (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) gewann diesen gegen Niklas Maislinger (UTC Neudörfl) glatt mit 6:0. Maislinger kämpfte sich aber zurück und schließlich auch zum 6:3 und 6:4-Erfolg in den Folgesätzen. Im Doppel schlug Wagner mit Nikolaus Kojnek (TC Nickelsdorf) zurück und holte den Doppellandesmeistertitel.

Detailergebnisse:

https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/157929.html

User ImageHeinz Mock, 10. September 2020
BTV-KIDS-LM „Zwei Titel für den ASKÖ Eisenstadt“

BTV-KIDS-LM „Zwei Titel für den ASKÖ Eisenstadt“

Leo Haider-Maurer U11 Girls und Tobias Makovich (Bild) U10 Boys holten sich bei den diesjährigen Kids Landesmeisterschaften in St. Margarethen den Landesmeistertitel. 

Weiters konnten mit Sophie Grall U11 Girls und Emilia Weiss-Schautz U8 Girls zwei Vizelandesmeistertitel errungen werden. Auch zwei dritte Plätze holte der ASKÖ durch Paul Zechmeister U11 Boys und Lina Schöll U8 Girls nach Eisenstadt. Ein super Ergebnis welches die Kids des ASKÖ TC Energie Burgenland Eisenstadt damit erzielt haben und somit auch der erfolgreichste Klub bei der Kids Landesmeisterschaft 2020 war. (Für mehr Infos klicke auf die Überschrift.) 

Detailergebnisse: https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/160663.html

User ImageHeinz Mock, 02. September 2020
ABO Wintersaison 2020/21

ABO Wintersaison 2020/21

Die Dauer des neuen Abo´s 2020/21 ist vom Montag, dem 28. September 2020 bis Sonntag, dem 18. April 2021.

Ab sofort ist der Abo Planer 2020/21  ersichtlich und  ab sofort, bis spätestens 15. August 2020 kann das vorreservierte Abo,  sowie auch ein neues (freie Plätze) Abo, mit der Einzahlung des Betrages fixiert werden. Für die Bezahlung des Abos 2020/21 (bitte die neuen Preise beachten) muss  der gesamte Abo-Betrag auf das Abo-Guthaben geladen werden. Guthaben,  welches derzeit auf eurem Guthabenkonto liegt oder über Bonuspakete  aufgeladen wurde kann in der Sommerhallensaison und  auch kommende Wintersaison für Einzelstunden verbraucht werden, kann  aber nicht zur Bezahlung des Abos verwendet werden.

User ImageHeinz Mock, 30. Juni 2020
ASKÖ Sommertenniswochen für Kinder

ASKÖ Sommertenniswochen für Kinder

In den Sommerferien veranstaltet der ASKÖ TC Eisenstadt wieder zwei Tenniswochen für Kinder im Alter von 4 - 10 Jahren.

Die erste Sommertenniswoche findet von Mo.6. Juli - Fr. 10. Juli 2020 Vormittag statt, die 2. Sommertenniswoche von Mo.10. Aug. - Fr.14. Aug. 2020. Für genauere Infos klicke das Bild an.

Wir freuen uns auf viele TeilnehmerInnen.

User ImageHeinz Mock, 31. Mai 2020
ASKÖ Eisenstadt holt Doppel- und Einzellandesmeistertitel

ASKÖ Eisenstadt holt Doppel- und Einzellandesmeistertitel

Die Tennishalle BAKL in Oslip war am vergangenen Wochenende Austragungsort für die Jugend-Hallenlandesmeisterschaften des Burgenlands. Die Organisatoren durften sich über 53 Nennungen im Einzel und 10 Doppelpaarungen freuen. U16 Einzelfinalistin Anja Schissler durfte sich gemeinsam mit ihrer Klubkollegin Lea Ratasich des ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt über den LM-Titel im Doppel freuen. Die zwei hielten ihre vier Konkurrentinnen aus Sankt Margarethen in Schach. Im U14 Einzelbewerb der Burschen gewann der Neuzugang Alexander Wagner mit 6:4/6:1 das Finale und holte sich den Landesmeistertitel. Gratulation! Detailergebnisse: https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/154263.html

User ImageHeinz Mock, 31. Januar 2020
BTV-Kids Hallenlandesmeisterschaften 2020

BTV-Kids Hallenlandesmeisterschaften 2020

Drei Hallenlandesmeister-Titel für Talente vom AKSÖ TC EB Eisenstadt. Lea Haider-Maurer, Sofie Grall und Henri Mayer sicherten sich den Titel. Henri Mayer sicherte sich im Bewerb Boys U10 den Landesmeistertitel und sein Vereinskollege Tobias Markovic erspielte sich den 4. Platz. Im Girls U10 Bewerb gab es ein internes Duell zwischen Sofie Grall und Julia Buliga, die sich somit Platz 1 und 2 in diesem Bewerb holten. Lea Haider-Maurer holte sich bei den Girls U11 den Gruppensieg und gewann im Finale gegen Anna Posch (UTC Eisenstadt). Mit dem 2. Platz in der Gruppe, qualifizierte sich Isabella Hauenschild für das Play-Off-Spiel um Platz 3, das sie im 3. Satz mit 10:5 gewann. Detailergebnisse: https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/154411.html

User ImageNicole Mock, 07. Januar 2020
Henri Mayer gewinnt 1. U9 HEAD KIDS Turnier 2020

Henri Mayer gewinnt 1. U9 HEAD KIDS Turnier 2020

Vom 2.-5.1.2020 fand in Traiskirchen das 1. Turnier 2020 der HEAD Kids Tour statt. Mit einem Titelgewinn im U9 Bewerb begann das neue Jahr für das Talent des ASKÖ Eisenstadt Henri Mayer absolut nach Wunsch. Als Nummer 3 gesetzt schaltete er im Halbfinale die Nr. 1 des Turniers, Georgio Lorenzetti (WTV), mit einem klaren 4:2/4:0 aus. Im Finale traf Henri dann auf die Nr. 2, Selmi Badis (WTV). Nach einem spannenden und hochklassigen Spiel setzte sich schlussendlich Henri zweimal im Tiebreak durch und gewann mit 4:3/4:3 den U9 Bewerb des 1. HEAD Kids Turniers 2020. Detailergebnisse: https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/155783.html

User ImageHeinz Mock, 06. Januar 2020
3. Platz für Lea Haider Maurer beim U10 ÖTV Kat II

3. Platz für Lea Haider Maurer beim U10 ÖTV Kat II

Am 22.-24.11. fand in Neunkirchen das ÖTV Kids KAT II Turnier für U9/U10 statt. Lea Haider Maurer konnte als Jahrgangsjüngere in der U10 den hervorragenden 3. Platz erreichen. Dabei schaltete sie in der ersten Runde die Nummer 5 des Turniers aus und bezwang im Viertelfinale die als Nummer 3 gesetzte Steirerin Magdalena Schalwich. Im Halbfinale musste sie sich der späteren Siegerin und aktuellen Nummer 1 Solomia Pynda aus Wien mit 2:4/1:4 geschlagen geben. Als Bestätigung ihrer tollen Form besiegte sie danach im Spiel um Platz 3 die als Nummer 2 gesetzte Niederösterreicherin Avril Illetschko mit 4:2/4:3. Weiters dabei waren Isabella Hauenschild (U10), welche in der ersten Runde ganz knapp mit 8:10 im Matchtiebreak scheiterte und Henri Mayer (U9) der sich in der zweiten Runde ganz knapp geschlagen geben musste. Auch Toni Kahlig konnte mit einem 3. Platz im U10 Bewerb sein Talent wieder österreichweit beweisen. Detailergebnisse: https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/142364.html

User ImageHeinz Mock, 25. November 2019
Tag des Sports: Michael Frank wurde geehrt

Tag des Sports: Michael Frank wurde geehrt

Tag des Sports: Michael Frank wurde geehrt BTV-Ass Michael Frank wurde beim „Tag des Sports“ im Wiener Prater auf die große Bühne geholt. Vor der „Wall of Fame“ wurde der Eisenstädter für seinen Doppel-Europameistertitel im Vorjahr geehrt. Rückblick: Michael Frank setzte sich bei den Juniors Championships U16 in Moskau im Juli 2018 mit seinem Partner Lukas Neumayer gegen die beiden Ungarn Peter Fajta und Zsombor Velcz nach harten Kampf mit 6:4, 2:6 und 10:8 durch. Zu diesem Sieg und dem damit verbundenen Titel des Europameisters gratulierten noch einmal Burgenlands Landesrat Christian Illedits und ÖTV-Geschäftsführer Thomas Schweda.(Bild)

User ImageHeinz Mock, 24. September 2019
ASKÖ Eisenstadt holt 2 Landesmeister und 4 Vize-LM

ASKÖ Eisenstadt holt 2 Landesmeister und 4 Vize-LM

BTV-Mannschaftsmeisterschaft 2019: Die letzten Titel der Kids- und Jugendsaison 2019 sind vergeben. Bei überraschend gutem Tenniswetter im Tenniscenter Habeler & Knotzer in Neudörfl wurden die Mannschaftsmeister 2019 gekürt. Der ASKÖ TC Energie Burgenland Eisenstadt gewann den U9 Kids und den U10 Girls Bewerb, wobei in beiden Bewerben ausschließlich Mannschaften des ASKÖ Eisenstadt das Finale bestritten. Im U12 Boys Bewerb musste man sich knapp gegen den UTC Oberwart geschlagen geben. Die U15 Girls hatten im Finale gegen den TC Sport Kurz leider keine Chance und holten den Vizemeistertitel. Abschließend muss noch gesagt werden, dass sowohl im U10 Boys als auch im U15 Boys Bewerb unsere Jungs mit ganz knappen Niederlagen im Halbfinale gescheitert sind. Detailergebnisse: https://www.tennisburgenland.at/liga/jugend.html

User ImageHeinz Mock, 09. September 2019
  • unbenannt
  • unbenannt
  • unbenannt
  • unbenannt
  • unbenannt
  • unbenannt
  • unbenannt
  • unbenannt
  • unbenannt
  • unbenannt